Interaktive 3D Visualisierungen für Vertrieb & Marketing

Unsere Vision

Auch unabhängig von der Corona-Pandemie lässt sich in den letzten Jahren ein klarer Trend beobachten: Verkauft wird zunehmend online und mit digitalen Hilfsmitteln.

Wir (Carl-Philipp Hellmuth und Paul Redetzky) haben Emergo Entertainment gegründet, um 3D Visualisierungen für Marketing & Vertrieb zu entwickeln. Stellen Sie sich uns wie eine Video-Agentur aber für interaktive 3D Visualisierungen vor.

Ihr Vorteil

Die Vorteile einer Produkt-Präsentation als interaktive 3D Visualisierung sind vielfältig. Sie können das Produkt aus beliebigen Winkeln zeigen, an Details heranzoomen, Animationen am Produkt abspielen und zentrale Punkte am Produkt hervorheben. Dazu importieren wir Ihre CAD-Daten, konvertieren sie in ein echtzeit-kompatibles Format und visualisieren Ihr Produkt mit fotorealistischen Materialien in Echtzeit. Kurzum: Wir zeigen Ihr Produkt im besten Licht, noch bevor es physisch existiert! Es ist dabei auch möglich, die importierten CAD-Daten zu verändern, also z.B. Teile des Produkts zu verschleiern.

Damit Sie einen Eindruck gewinnen können, wie eine unserer Visualisierungen aussehen kann, haben wir eine Demo für den Browser am PC entwickelt:
https://emergo-entertainment.de/showroom

In diesem digitalen Showroom können Sie verschiedene Anwendungsmöglichkeiten unserer Technologie begutachten:

  • Eine simple Visualisierung einer Oldham-Kupplung mit Animationen
  • Eine komplexe Visualisierung eines Zug-Drehgestells
  • Einen Konfigurator mit dem Werbung auf einem Bus platziert werden kann

Sie sehen: Wie bei einer Video-Agentur lässt sich auch unser Knowhow für verschiedene Lösungen einsetzen.

Darüber hinaus haben wir einen Prototypen (für Android) entwickelt, der eine Visualisierung in Augmented-Reality zeigt. Den Prototypen und mehr Informationen zu dieser Technologie finden Sie unter: https://emergo-entertainment.de/augmented-reality

Wer wir sind

Wir haben uns unser Knowhow in der Computerspiele-Entwicklung erarbeitet. Kennen gelernt haben wir uns im (deutschlandweit einzigartigen) Masterstudiengang Computerspielwissenschaften. Dort haben wir uns viel damit beschäftigt, wie das Design von und die Technologie für Computerspiele auf systemischer Ebene funktionieren.

Carl-Philipp arbeitete bereits bei der Softec AG als Entwickler für Industrie 4.0 Anwendungen  und bei Handy Games als Game Designer. Paul arbeitete im Startup „White Pony“ an einem Augmented-Reality Spiel und veröffentlichte 2018 das Spiel „Reblob“ für Android mit drei Kommiliton*innen. In unseren Master-Arbeiten beschäftigten wir uns damit, wie Games-Technologie außerhalb von Spielen eingesetzt werden kann. Paul forschte zum Thema Messung der Nutzer Erfahrung in einem Motion-Tracking basierten Dirigenten-Erlebnis, während Carl-Philipp eine Studie zu Augmented-Reality Interaktionstechniken im Kontext der Industrie 4.0 durchführte.

Wir sind überzeugt, dass der Fotorealismus von Computerspielen weit genug ist, um für Industrie-Zwecke genutzt zu werden. Übrigens: Auch der Film war anfangs ein Unterhaltungs-Medium. Nachdem die Technologie eine gewisse Reife erreicht hatte, wurde das Medium in anderem Kontext eingesetzt. Heute ist das Medium Film aus Marketing & Vertrieb nicht mehr wegzudenken. Es ist an der Zeit, dass sich interaktive 3D Visualisierungen ebenfalls umfassend etablieren.

Unser Anliegen

Daher würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Sei es zur konkreten Umsetzung einer 3D Visualisierung für Ihren Vertrieb oder in einer kostenlosen Beratung, um zu erörtern, wie man diese Technologie über den Vertrieb hinaus einsetzen kann. Interaktive 3D Visualisierungen können auch in der internen Kommunikation, für Schulungen, Ersatzteile-Management und darüber hinaus in der Fabrikplanung oder in Zertifizierungs-Prozessen verwendet werden.

Falls Sie ein Flaggschiff-Produkt haben und Ihren digitalen Vertrieb dafür optimieren wollen, nutzen Sie dafür interaktive 3D Visualisierungen. Heben Sie individuelle Kundengespräche im digitalen Raum auf ein neues Level!

Kontakt